Fanclub-Forum

Taverne => Hexenscheiben => Veröffentlichungen => Thema gestartet von: Phoenix am 21 Oktober 2007, 11:35

Titel: Flamme des Meeres - Maxi CD 2004
Beitrag von: Phoenix am 21 Oktober 2007, 11:35
Härter und kompromissloser, waghalsiger und auch experimenteller klingt sie, die "Flamme des Meeres".  Hier verbinden sich die variantenreichen Dudelsack-Klänge und die treibenden, grundlegenden Trommeln mit E-Gitarren und anderen elektronischen Instrumenten. Und nicht zuletzt ist es gelungen, eine wunderschöne Ballade, die Cultus Ferox-Variante des Kultsongs "Bernsteinhexe" (Transit) einzubetten, dessen Original seinerzeit wochenlang auf Platz 1 der ostdeutschen Charts platziert war und der nun neuen Charme und neue Radio-Tauglichkeit erlangt. Dem Klassiker wird auch in der CD-Gestaltung und mit einem echten Bernstein im Case gehuldigt.

Die Tränen der Schönheit. Mal gerinnen sie zu reinem Gold, ein anderes mal zu leuchtendem Bernstein. Nicht alle Wunden die die Zeit heilt ... Die Bernsteinhexe.


Titel:

01. Rans Horder
02. Bernsteinhexe
03. Skuranas
04. Guda Vrede Intro
05. Guda Vrede Clubmix
06. Rans Horder  (Atomix Avenue)